Konsumschulden

Konsumschulden sind alles andere als Intelligent, Konsumschulden sind dumm. Sie verhindern dass Sie reichwerden. Nichts sabotiert den Aufbau von Wohlstand so sehr , wie Konsumschulden.

Drei von Vier Haushalte leben mit Konsumschulden. Warum nicht, werden Sie jetzt sagen. Wer will schon als Geizhals durchs Leben gehen.

Natürlich sind Schulden nicht gleich Schulden. Wie gesagt , es gibt intelligente Schulden und es gibt dumme Schulden.

Eine Hypothek für Ihr Haus aufzunehmen oder Sie holen sich einen Kredit um in Ihre Firma zu investieren, das sind intelligente Schulden. Wenn wir jedoch den Konsumbereich anschauen, dann haben wir hier die dummen Schulden.

Auto, Möbel, Urlaub, dass ist Konsum. Ich möchte Sie auffordern zu unterscheiden, ob Sie etwas haben wollen, oder ob Sie es wirklich brauchen.

Wenn Sie Konsumschulden haben, treffen Sie die Entscheidung nie wieder Konsumschulden zu machen und die jetzigen auf kluge und intelligente Weise so schnell als möglich abzuzahlen. Nur so können Sie Wohlstand aufbauen.

Hier ein paar Tipps dazu:

Sagen Sie niemals " Darauf kommt es jetzt auch nicht mehr an ".

Das sind die Menschen, die sagen, ob 20.000 oder 21.000 Euro Schulden, das ist jetzt auch nicht mehr wichtig. Falsch!! Jetzt ist jeder Euro Wichtig.

Notieren Sie alle Ausgaben, führen Sie ein Haushaltsbuch

Machen Sie einen Budgetplan

Nehmen Sie Ihre Kreditkarten und zerschneiden Sie sie.

Es ist viermal leichter Geld mit Kreditkarten auszugeben als mit Bargeld

Formen Sie Ihren Dispositionskredit in einen normalen Kredit um.

Mit einem Dispokredit sind Sie nicht bei Null, sondern unter Null und er kostet mehr Zinsen

Machen Sie die 50 / 50 Regel

Reduzieren Sie Ihre Kreditrate oder verlängern Sie Ihre Kreditlaufzeit. Mit der Einsparung fangen Sie an Vermögen aufzubauen.

Es macht keinen Sinn, den Kredit so schnell als möglich auf Null zu bringen. Null ist kein Ziel. Viele haben ihren Kredit auf Null gebracht, um dann gleich wieder einen neuen Kredit aufzunehmen. Sie befinden sich immer leicht unter Null. Das geht dann so das ganze Leben lang

Die Zauberfrage

Schreiben Sie sich auf einen Zettel die Frage " Ist das wirklich notwendig ? ", und kleben diesen in Ihren Geldbeutel. An der Kasse sticht der sofort in Ihre Augen. Glauben Sie mir. Der Zettel bewirkt Wunder.

Überprüfen Sie Ihre Einstellung zu Schulden.

Schulden sind nicht O.K. , auch wenn Banken und Medien Ihnen was Anderes vormachen wollen

Schulden halten uns davon ab, Wohlstand aufzubauen.

Wohlstand ist Ihr Geburtsrecht

Ihr

Uwe Hammerschmidt

P.S.

Sorgen Sie immer dafür, dass Sie Cash haben, selbst wenn Sie offiziell keines haben

Was dieser Satz auf sich hat , erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch

Rufen Sie uns an unter : 0731 - 2508 1805

Oder schreiben Sie uns eine Mail an office@fsh-finanzservice.eu