Mit Vollgas auf eine globale Rentenkrise

Geht in der Gesellschaft etwas schief, dann richten die meisten Leute ihre Augen gleich in Richtung Regierung. Soll die doch das Problem aus der Welt schaffen.

Schauen Sie sich zum Beispiel das Thema Rente an. Dabei handelt es sich um nichts anderes, als ein politisches Versprechen. Dass dieses Versprechen auch eingehalten wird, scheint für die meisten Bürger eine Tatsache zu sein. Schließlich hat Norbert Blüm schon vor über 20 Jahren versprochen: „Die Rente ist sicher!".

Aber wie steht es tatsächlich um die Sicherheit der Rente?

Die Doppelmoral der Elite

Die Niedrigzinsen machen den Pensionskassen in Deutschland zu schaffen. Ein Drittel der 130 Kassen stehen deshalb unter verschärfter Beobachtung der Finanzaufsicht Bafin. „Die Lage ist noch ernster als vor zwei Jahren", sagt Bafin-Exekutivdirektor Frank Grund. Er hatte schon 2016 auf die schwierige Situation der Pensionskassen hingewiesen. „Wenn die Zinsen auf dem aktuellen Niveau bleiben, wird sich die Lage noch weiter verschärfen." Damit könnten in manchen Unternehmen die Betriebsrenten gefährdet sein. „Ohne zusätzliches Kapital von außen werden einige Pensionskassen nicht mehr ihre vollen Leistungen erbringen können", warnte Grund am Donnerstag. Die von der BaFin als kritisch eingestuften Kassen werden gedrängt, bei ihren Trägern oder Aktionären Unterstützung einzufordern.

Laut einem ARD-Bericht wird in 230 Berufen die Rente später nicht zum Leben ausreichen. Gewerkschaften warnen bereits, dass bis zu 50% aller Rentner in Zukunft von Altersarmut betroffen sind.

Und Deutschland steht mit diesem Problem nicht allein da. Rund um den Globus geben Politiker großzügige Rentenversprechen ab. Nur weiß niemand, wie diese Versprechen auch eingehalten werden können.

Die globale Rentenbürde liegt laut Hanif aktuell doppelt so hoch, wie die Staatsverschuldung.

Wie soll diese gigantische Summe jemals finanziert werden?

Fakt ist: Sie können sich längst nicht mehr auf den Staat verlassen, wenn Sie eine gesicherte Pension haben wollen.

An dieser Stelle müssen Sie selber aktiv werden, um im Alter einen hohen Lebensstandard sicherzustellen.

Mit meinem Finanz-Coaching kann ich dabei Ihnen helfen. Informieren Sie sich hier.

Ihr Experte für Geld und Kapitalanlagen

Uwe Hammerschmidt