Festzinsanlage in erneuerbare Energien

Laufzeit: 3-8 Jahre 


Ertrag jährlich: 5 bis 5,5 % p.a.


Anlagesumme: 10.000€ 


Auszahlungen: Jährliche Zinszahlungen, Anlagesumme nach Ende der Laufzeit


Sie haben Fragen?


0731 – 25081805

Sicherheit

Verfügbarkeit

Ertrag

Die Wichtigsten Fakten auf einen Blick: 


Agio/ Kosten

2,0%

Art der Beteiligung

Nachrangdarlehen

Steuerart

Abgeltungssteuer

Darlehensart:

Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt

Zinszahlung:

je nach Laufzeit
3 Jahre: 5,00 % p.a.
6 Jahre: 5,25 % p.a.
8 Jahre: 5,50 % p.a.

Zinszahlungsrythmus:

Die Zinsen werden jeweils zum Ende eines jeden Kalenderjahres fällig

Laufzeit:

3 bis 8 Jahre, festzulegen im Zeichnungsschein

Kündigung:

Sonderkündigungsrecht nach 36 Monaten.

Laufzeit endet nach Ablauf von 3, 6 oder 8 Jahren.

Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund.

Mindestzeichnungssumme:

10.000 EUR

Agio:

2%

Weitere Projektinformationen: 


Mit einer Investition in Form einer Festzinsanlage in erneuerbare Energien investieren Sie in reale, greifbare und börsenunabhängige Werte.

Zudem bekommt Ihr Geld einen ganz neuen Wert.

Denn Dank der günstigen Rahmenbedingungen für ökologische Geldanlagen bietet Ihnen Ihr Investment nicht nur eine solide Verzinsung, sondern trägt auch nachhaltig zum Ausbau der erneuerbaren Energien bei.


Biogas gilt als Alleskönner unter den erneuerbaren Energien - und ist somit unverzichtbar, um die Energiewende überhaupt zu schaffen.

Die 9.500 Biogasanlagen in Deutschland tragen bereits jetzt maßgeblich zum Klimaschutz bei.

  • Die Abnahme des Biogasvolumens zu festen Preisen garantiert den stabilen Umsatz.
  • Die Rohstofflieferung zu festen Preisen und Mengen garantiert den stabilen Wareneinsatz.
  • Der Betreibervertrag zu festen Preisen garantiert die stabilen Betriebskosten.
  • Das jährliche wirtschaftliche Ergebnis ist somit stabil prognostizierbar.

Warum lohnen sich Geldanlagen in erneuerbare Energien?

Der Bedarf an Ökostrom nimmt weltweit stark zu, weil bisherige Energielieferanten wie Kohle und Atomkraft sukzessive abgelöst werden.

Um diesen Bedarf zu decken, müssen viele Erneuerbare-Energien-Projekte umgesetzt werden.


Das bietet cleveren Anlegern viele Chancen, hier sinnvoll und mit Rendite zu investieren.


Die Einnahmen für die Fonds sind durch das EEG (Eneuerbare-Energien-Gesetz) gesichert.Die letzte Novellierung wurde am 8. Juli 2016 verabschiedet und fand per 1. Januar 2017 statt.

Auf jeden Fall gilt immer Bestandsschutz ab dem Zeitpunkt der Inbetriebnahme der jeweiligen Anlage. Das heißt, als Anleger profitieren Sie für 20 Jahre von den zum Inbetriebnahmezeitpunkt geltenden EEG-Sätzen. Bei der Investition in erneuerbare Energien investieren Sie in reale, greifbare Werte, die unabhängig von Börsenschwankungen sind.


Hier legen Sie Ihr Geld ökologisch sinnvoll und nachhaltig an.

*Diese Werbeinformation enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind. Grundlage für das Angebot der Beteiligung ist ausschließlich das dazugehörige Verkaufsexposé einschließlich etwaiger Nachträge mit den dort beschriebenen Chancen und Risiken.


Weitere Produkte entdecken!

Ertrag

5 bis 5,5 % p.a.

Laufzeit

3-8 Jahre

Anlage ab

10.000 €

Festzinsanlage in erneuerbare Energien

  • Nachrangdarlehen
  • Jährliche Verzinsung
  • Rückzahlung des Nachrangdarlehens nach Ende der Laufzeit

Ertrag

entsprechend Wertsteigerung

Laufzeit

unbefristet

Anlage ab

2.500 €

Kauf und Lagerung von physischen Edelmetallen

  • Direktinvestment
  • Streuung in vier verschiedene Edelmetalle
  • Eigentum per Zertifikat
  • Einlagerung in schweizer Zollfreilager
  • Auszahlung bei Verkauf

Ertrag

4,7 % p.a.

Laufzeit

3 Jahre

Anlage ab

10.000 €

Internationale Logistik-Opportunitäten

  • Namensschuldverschreibung
  • Monatliche Zinszahlungen
  • Rückzahlung Erwerbspreise nach Ende der Laufzeit

Ertrag

Prognose ca. 6 % p.a.

Laufzeit

10 Jahre

Anlage ab

5.000 €

Stille Beteiligung an Immobilien

  • atypisch stille Beteiligung
  • 170 % Gesamtmittelrückfluss
    Ertragsprognose von etwa 6 % pro Jahr
  • Sparplan, Aufbauplan und Wiederanlage der Ausschüttungen möglich

Ertrag

4 % p.a.

Laufzeit

vier Jahre

Anlage ab

1.000 €

Genossenschaftsbeteiligung im Bereich erneuerbare Energie

  • Erwerb von Genossenschaftsanteilen
  • jährliche Dividendenzahlungen von bisher ca. 4 %
  • Einstieg schon ab 1000 € möglich

Ertrag

3-6 % p.a.

Laufzeit

bis 31.12.2033

Anlage ab

5.000 €

Immobilien und Infrastrukturinvestments

  • Alternativer Investment-Fonds (geschlossener Publikums-AIF)
  • Ausschüttung halbjährlich
  • auch als Sparvertrag möglich (ab 25 € pro Monat)

Wichtige Hinweise:
Diese Werbeinformation enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind. Grundlage für das Angebot der Beteiligung ist ausschließlich das dazugehörige Verkaufsexposé einschließlich etwaiger Nachträge mit den dort beschriebenen Chancen und Risiken.