Teilen!

Mai 2021, Lesezeit 2 Minuten


Was kommt danach? 

Die Inzidenz-Werte fallen täglich und viele fragen sich: Ist jetzt alles vorbei? Kommt jetzt wieder die Normalität? 
 
Auch wenn viele es noch nicht glauben wollen, unsere Welt wird nach der Pandemie nie wieder so sein wie davor. Seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist uns schmerzhaft klar geworden, wie komplex und anfällig unser Wirtschafts- und Finanzsystem ist. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis es kollabiert. Die hochgelobte Globalisierung hat aufgezeigt, wie gefährlich diese Abhängigkeit ist. Ganze Produktions- und Lieferketten sind eingebrochen oder komplett zum Stillstand gekommen. Gigantische Konjunkturpakete der Staaten und billionenschwere Stützungsprogramme der Notenbanken, maßlos überforderte und kopflos-aktivistische Politiker, aber auch leere Regale, stillgelegte Fließbänder, stark ansteigende Kurzarbeiter- und Arbeitslosenzahlen verdeutlichen das historische Ausmaß. 

Doch begonnen hat das ganze schon im Jahr 2009. Eine Krise wurde durch eine neue und noch größere Krise abgelöst: Finanzkrise, Eurokrise, Flüchtlingskrise, Klimakrise, Demografie-Krise, Autokrise, Wirtschaftsabschwung und Schuldenkrise. COVID-19 hat das Ganze nur noch verschärft. 
 
Die Bürger sind in ihren Grundfesten erschüttert. Unseren perfekt organisierten Alltag mit ständig geöffneten Supermärkten, permanenter Ablenkung, Berieselung und Beschallung durch iPhone, TikTok, Netflix und Freiheiten, die für uns selbstverständlich sind, gibt es nicht mehr. Unser Leben wird beherrscht von Angst um unsere Gesundheit, Arbeitslosigkeit und Insolvenz. Die Grenzen zwischen Familie und Arbeit sind verschmolzen durch Arbeiten im Homeoffice. 
 
Hinzu kommt die Sorge um das Ersparte und unser Vermögen. Hier kann ich Sie beruhigen. Mit der richtigen Strategie werden Sie nach der Pandemie als Gewinner dastehen. Stellen Sie jetzt die Weichen, und schützen Sie Ihr Vermögen, bevor Sie den Großteil verlieren. 
 

Melden Sie sich jetzt bei uns!  

 
Hier erhalten Sie Ihre persönliche Strategie. 

Ihr Experte für Kapitalanlage

Uwe Hammerschmidt


Empfohlene Artikel:

Die Verlagerung von Vermögenswerten in solide ausländische Staaten, Rechtsräume und Rechtsstrukturen ist eine wichtige, langjährig bewährte Basis-Strategie für private Kapitalanleger. Die gezielte Diversifikation der Investments – beispielsweise durch die Nutzung von Auslandskonten und Wertpapierdepots im Ausland – führt zu einer Reduzierung der Klumpenrisiken und damit zu einem höheren Kapitalschutz.

Weiterlesen

Die Verlagerung von Vermögenswerten in solide ausländische Staaten, Rechtsräume und Rechtsstrukturen ist eine wichtige, langjährig bewährte Basis-Strategie für private Kapitalanleger. Die gezielte Diversifikation der Investments – beispielsweise durch die Nutzung von Auslandskonten und Wertpapierdepots im Ausland – führt zu einer Reduzierung der Klumpenrisiken und damit zu einem höheren Kapitalschutz.

Weiterlesen

umrahmt von Mythen und Geschichten. Außerdem von sagenumwobenen Gewinnchancen. Es ist an der Zeit, dieses Edelmetalls etwas nüchterner zu beobachten.

Weiterlesen

Als wertstabile Anlageobjekte sind Immobilien seit jeher ein zentraler Bestandteil in Anlageportfolios institutioneller Investoren. Nur wenige andere Anlageformen bieten eine ähnliche Sicherheit und einen vergleichbaren Vermögens- und Inflationsschutz. Als eigene Anlageklasse mit interessantem Rendite-Risiko-Verhältnis sind Immobilien vergleichsweise unabhängig von den Entwicklungen der Kapitalmärkte und weisen geringe Wert- und Ertragsschwankungen auf.

Weiterlesen

Auch ich bin der Meinung, dass es sich durchaus lohnt, eine Investition in Immobilien in Betracht zu ziehen. Aber vor allem bin ich der Meinung, dass es weitaus mehr Möglichkeiten gibt, in Immobilien zu investieren, als die eigengenutzte Wohnimmobilie.

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen in den kommenden Wochen verschiedene Arten der Immobilien-Investition vorstellen. Auch präsentiere ich Ihnen zuverlässige Anbieter und Produktpartner in diesen Bereichen

Weiterlesen

Schon lange ist die demographische Entwicklung in Deutschland bekannt. Gerade in Deutschland sind wir von der alternden Gesellschaft besonders betroffen, denn die Lebenserwartung steigt bei gleichzeitig stagnierender oder gar sinkender Geburtenrate

Weiterlesen