Themen und Artikel im Überblick:


Neue Artikel:

Falls Finanzcrash kommt: Plan für die Bargeld-Abschaffung liegt bereits vor

Unbemerkt von der Öffentlichkeit bereitet die Anti-Bargeld-Lobby die Welt auf die Abschaffung von Münzen und Scheinen vor

Es dürfte die meisten überraschen, aber Fakt ist, dass in der Corona-Krise mehr Bargeld bewegt wurde als zuvor. Der Grund: Aus Angst vor leeren Bankautomaten deckten viele Bürger sich mit großen Mengen Bargeld ein, das nun zu Hause ruht und auf seinen Einsatz in Notzeiten wartet.

Durch Verlagerung Erspartes sichern

Gold und Silber sind wegen ihrer Seltenheit und Schönheit sehr beliebt und haben seit Jahrtausenden nichts von ihrer Faszination verloren. Schon immer gelten Edelmetalle als Zeichen von Wohlstand und Reichtum und die Investition in Gold ist seit langem beliebt.

Warum sollten Sie in Gold und Silber investieren?

Gold und Silber sind wegen ihrer Seltenheit und Schönheit sehr beliebt und haben seit Jahrtausenden nichts von ihrer Faszination verloren. Schon immer gelten Edelmetalle als Zeichen von Wohlstand und Reichtum und die Investition in Gold ist seit langem beliebt.

Wenn Gelddrucken zur Gewohnheit wird

Die Wünsche waren bereits im Vorfeld klar definiert: Banken und Finanzmärkte brauchen die Unterstützung der EZB. Sie brauchen mehr Geld, mehr monetäre Zusagen. Und sie bekamen, was sie wollten.

Kryptowährungen: digitale Kapitalschutz- und Investment-Alternative

owohl im Bereich des Internets der Dinge (IoT = Internet of Things), der Künstlichen Intelligenz als auch bei der Cybersecurity spielen Kryptowährungen eine Rolle. Bislang wurden Kryptowährungen eher als Ersatz für den globalen Geldbestand eingesetzt. Dies kann sich im Laufe des nächsten Jahrzehnts ändern. Die Überwindung regulatorischer Hürden wird ihre Attraktivität erhöhen sowie das Potenzial, eventuell Bargeld zu ersetzen. Ich bin davon überzeugt, dass es ein mehrdimensionales Krypto-Geldsystem in der digitalisierten Welt der Zukunft geben wird.

Was macht institutionelles Anlegen so attraktiv?

Institutionelles Anlegen zeichnet sich durch konstantes und kontinuierliches Investieren in Millionenhöhe aus. Einzelnen Privatanleger zeichnen sich nicht durch diese Bedingungen aus.

​Dennoch gibt es Anlageformen in Form von Publikums-Investment-Fonds, die auch Privatanlegern die Möglichkeit eröffnen, an solchen Assetklassen, die sonst nur institutionellen Anlegern vorbehalten sind, zu partizipieren.

Vermögensanlage: Warum Geld nichts wert ist

Sie haben richtig gelesen. Geld ist nichts wert, denn es wird durch die Vergabe von Krediten geschaffen, also durch Schulden. Eine Bank verleiht nur Luft, ein paar Zahlen auf dem Bildschirm. Was ist die Alternative? Welches ist die beste Vermögensanlage? Zunächst: Die »wundersame« Geldschöpfung erfolgt durch Kreditaufnahme von Privatpersonen bei Banken, Unternehmen bei Geschäftsbanken, Geschäftsbanken bei der Zentralbank und Geschäftsbanken untereinander.

Chancen findet, wer Chancen sucht!

Wir weißen schon lange auf Stärken und Chancen von Sachwerten insbesondere Immobilien als Kapitalanlage hin.

Auch haben wir in den vergangenen Tagen darüber berichtet, wie sehr sich Crowdinvesting eignet – nicht nur in Krisenzeiten.

Wir werden einen Teil unseres Wohlstands einbüßen

Die Bundesregierung geht entschlossen, kraftvoll und zielgerichtet voran, um Deutschland zu schützen. Beim Schutzschild für Beschäftigte, Selbstständige und Unternehmen handelt es sich um das größte Hilfspaket in der Geschichte der Bundesrepublik. Der Umfang der haushaltswirksamen Maßnahmen beträgt insgesamt 353,3 Milliarden Euro und der Umfang der Garantien insgesamt 819,7 Milliarden Euro.

Irgendjemand muss das bezahlen.

Was kommt danach?

Die Corona-Krise trifft die deutsche Wirtschaft mit Wucht. Die neuen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zeigen: Für gut 10 Millionen Menschen ist Kurzarbeit angemeldet. Das ist ein Rekordhoch, das ein Licht auf das wirtschaftliche Ausmaß der Corona-Krise wirft.

Zum Vergleich: Der bisherige Negativrekord waren 1,44 Millionen Menschen in Kurzarbeit im Mai 2009.

In der aktuellen Situation benötigen viele Kunden schnelle Liquidität. Bei Google zum Beispiel verzeichnen Suchen mit Suchbegriffen nach Liquiditätsbeschaffung in letzter Zeit sprunghafte Anstiege.

Seite  [tcb_pagination_current_page]  von  [tcb_pagination_total_pages]

Finanzielle Bildung:


Edelmetalle & Sachwerte 


Rente & Altersarmut:


Sonstige Investments: