Teilen!

März 2021, Lesezeit 2 Minuten


Kleinvieh macht auch Mist 

Wenn es um das Thema Finanzen geht, resignieren oft die Menschen, die kein hohes Einkommen oder größere Vermögenswerte haben. Doch die Schaffung von Rücklagen und die Vorsorge fürs Alter sind wichtige Ziele, die sich jeder Bürger setzen sollte. Sicherlich ist das bei vielen Bürgern mit hohen Anstrengungen, Entbehrungen und gleichzeitig mit zunehmenden Sorgen verbunden. 

Dabei sind die klassischen Bausteine wie gesetzliche Rente oder Vorsorgekonzepte von klassischen Lebens- und Rentenversicherungen, immer mehr in Frage zu stellen. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund niedriger Zinsen und immenser Staatsverschuldung. 

Oftmals konzentrieren wir uns auf die großen Dinge in unseren finanziellen Entscheidungen und übersehen dabei kleine, auf den ersten Blick unscheinbare Möglichkeiten. Bereits ab monatlich 25 Euro, ja sogar mit einmalig 100 Euro, lassen sich schon Zinsen von 4 Prozent und mehr erwirtschaften. 

Sicherlich kann ich mit diesen Beträgen keine großen Vermögenswerte aufbauen. Doch mit etwas Geduld und Disziplin in der Umsetzung, gelingt es auch damit Rücklagen zu bilden. Wie gesagt, Kleinvieh macht auch hier Mist.  

Nehmen Sie Ihre Finanzen selbst in die Hand, denn es geht um Ihr Geld.  

Damit Sie wissen, wie so eine Strategie mit kleinen Beträgen aussehen kann, biete ich Ihnen heute ein kostenfreies Strategiegespräch von 30 Minuten anKlicken Sie HIER und vereinbaren Sie Ihren Termin. 

Ihr Experte für Kapitalanlage

Uwe Hammerschmidt


Empfohlene Artikel:

Schon lange ist die demographische Entwicklung in Deutschland bekannt. Gerade in Deutschland sind wir von der alternden Gesellschaft besonders betroffen, denn die Lebenserwartung steigt bei gleichzeitig stagnierender oder gar sinkender Geburtenrate

Weiterlesen

Schon lange ist die demographische Entwicklung in Deutschland bekannt. Gerade in Deutschland sind wir von der alternden Gesellschaft besonders betroffen, denn die Lebenserwartung steigt bei gleichzeitig stagnierender oder gar sinkender Geburtenrate

Weiterlesen

Schon lange ist die demographische Entwicklung in Deutschland bekannt. Gerade in Deutschland sind wir von der alternden Gesellschaft besonders betroffen, denn die Lebenserwartung steigt bei gleichzeitig stagnierender oder gar sinkender Geburtenrate

Weiterlesen

Während wir bei der Fußball Europameisterschaft eine „Regenbogen“-Diskussion geführt haben, hatte die Bundesregierung klammheimlich weitere tiefgreifende Einschränkungen unserer Grundrechte beschlossen.

Weiterlesen

Bereiten Sie sich auf die kommenden Ereignisse vor. Sie müssen wissen, was im Hintergrund läuft und wie die Zusammenhänge sind. Nur so können Sie die richtigen Entscheidungen treffen.

Weiterlesen

Seit eineinhalb Jahren kennen wir nur ein Thema: Corona und die globale Auswirkung daraus. Dabei vergessen wir, dass wir noch vor viel größeren Themen stehen.

Weiterlesen