Teilen!

Dezember 2020, Lesezeit 2 Minuten


Geldbewusstsein  

Wenn Sie an Geld denken, was löst das bei Ihnen aus? Stress, Sorgen? Dann kann ich nur sagen „Willkommen im Club“. Denn für viele Menschen ist das Thema Geld mit Sorgen verbunden. Es sind unsere Glaubenssätze, die diese Gefühle in uns auslösen. Unsere Einstellung zu Geld, wird schon früh gelegt. Durch Eltern, Familie, Freunde, Medien und unser Umfeld werden wir in unseren Glaubenssätzen zu Geld geprägt. Und das spiegelt sich auch in unseren Gedanken zum Thema Geld wider. 

Unsere Gedanken haben mehr Macht als wir glauben. Dabei geht es darum, mehr als nur genügend Geld zu haben. Sicher brauchen wir eine Menge an Geld, um die lebensnotwendigen Dinge abzudecken. Doch darüber hinaus geht es um Wohlstand. Und Wohlstand bedeutet immer inneren und äußeren Wohlstand. 

In Fülle leben ist ein seelischer Zustand. Und der ist entscheidend, ob wir im Reichtumsbewusstsein oder im Armutsbewusstsein leben. 

Die Gesetze des Reichtums 

Das Gesetz des Verdienens: 

Das Gesetz des Verdienens besagt, unseren eigenen Verdienst zu steigern.  

Das Gesetzt des Ausgebens: 

Wenn ich Geld richtig und sinnvoll ausgebe, dann vermehrt es sich und kehrt zu mir zurück. 

Das Gesetzt des Sparens: 

Richtiges sparen mehrt den Überfluss. 

Das Gesetz des Investierens: 

Durch richtige Investitionen lassen wir das Geld für uns arbeiten und erhalten Überfluss. 

Das Gesetzt der Anziehung: 

Es besagt, dass wir die Dinge anziehen, auf die wir unseren Fokus richten. Und zwar nicht nur bewusst, sondern auch unbewusst. 

Wer seine Einstellung zum Wohlstand ändert, dem fliegt das Geld auch automatisch zu. 


Passend zum Thema findet vom 11. bis 21. Dezember ein Online-Kongress statt. 

Spirituelles Geldbewusstsein – Geld als leichte, befreiende und tragende Kraft in Deinem Leben!  

Die Veranstalterin Antonia Sachtleben hat die besten 30 Experten zum Thema Wohlstand und Wohlsein, finanzielle und geistige Freiheit, Geld-Wert und Selbst-Wert zu ihren Erkenntnissen und Erfolgsstrategien befragt und ich kann nur sagen: 30 hochkarätige Experten und 30 Stunden geballtes Wissen: 10 Tage, die Ihr Leben komplett verändern werden. Und das Beste: Der Kongress ist völlig kostenlos und die Interviews können ganz entspannt von zu Hause aus angesehen werden!  

Ich selbst nehme auch an diesem Kongress teil. Das Interview mit mir wird am Freitag, den 11.12. ausgestrahlt. 

Klicken Sie hier für mehr Informationen und um sich anzumelden! 

Ihr Experte für Kapitalanlage

Uwe Hammerschmidt